FMD Schulz

Zahnprävention der nächsten Generation

Liebe Patientinnen und Patienten,

  • Kennen Sie das ungute Gefühl, das einen vor dem jährlichen Kontroll-Besuch beschleicht?
  • Machen Sie sich nicht auch Gedanken darüber, ob Ihre Zahnpflegebemühungen ausgereicht haben, Ihre Zähne ein Leben lang zu erhalten?
  • Und wäre es nicht eine Erleichterung, vorab zu wissen:
    Ja, das haben sie!

Vor diesem Hintergrund lege ich Ihnen eine sanfte und zugleich hoch wirksame Behandlungsmethode ans Herz. 

Wussten Sie, dass sich gesunde Zähne und eine intakte Mundflora direkt auf Ihr Wohlbefinden auswirken und sogar dabei unterstützen, einer Vielzahl an ernst zu nehmenden Erkrankungen vorzubeugen?

Die moderne Plasma-Medizin, kombiniert mit einem richtungsweisenden, von mir kreierten Behandlungsansatz macht’s möglich!

Schon nach wenigen Anwendungen werden Sie einen nachhaltigen, positiven Effekt spüren – überzeugen Sie sich!

Das Problem


Schädliches Ungleichgewicht

Der gesamte Mundbereich ist mit schädlichen Keimen behaftet.
Im Mundbereich kann es zu einem Ungleichgewicht von nützlichen
und schädlichen Keimen kommen. Dies kann lokal zu Karies, Zahnfleischentzündungen, Parodontitis und Mundgeruch führen. Gravierende Beeinträchtigungen des Ökosystems Mund und letztlich des gesamten Organismus‘ können die Folge sein.

Die schlechte Nachricht

Die jährlichen Zahnreinigungen reichen nicht immer aus, um diese Keime permanent zu reduzieren. Denn der sogenannte Biofilm („Plaque“) schließt die gefährlichen Bakterien an den Zähnen ein und lässt eine vollständige Reinigung in den Zahnzwischenräumen nur bedingt zu. Zudem bleibt der übrige Mundraum, einschließlich Zunge, von der normalen Zahnreinigung unberührt.

Die Lösung


Die Kombi Plasma Therapie

Mit Hilfe einer neuartigen Kombination aus moderner Plasma-Medizin (der sogenannten „Full Mouth Disinfection“ – FMD) und einer innovativen, von uns entwickelten Methode wird direkt an der Ursache für die gesundheitlichen 
Beeinträchtigungen angesetzt.

Kombi Plasma Therapie
  1. Im ersten Schritt wird eine Plasma-Therapie angewandt, die auf natürliche Weise den Mundraum, inklusive Zahnfleisch und Zunge desinfiziert. Plasma ist eine aktive Form von Sauerstoff, die einen entzündungshemmende und keimtötenden Effekt aufweist.
  2. Im zweiten Schritt findet eine Wiederbesiedelung der Mundflora mit nützlichen Bakterien statt, denn Ziel der Therapie ist es, das Gleichgewicht im Mundraum und somit im gesamten Organismus wiederherzustellen.

Beide Behandlungsschritte sind

  • zu 100% regenerationsfördernd,
  • äußerst schonend,
  • vollkommen schmerzfrei,
  • regelmäßig anwendbar,
  • frei von Nebenwirkungen (also Allergiker geeignet)
  • frei von Antibiotika und
  • nehmen nur wenige Minuten an Behandlungszeit in Anspruch.

Die Therapie

Wie oft sollte die Therapie angewendet werden?
Die Häufigkeit der Anwendung richtet sich nach der jeweiligen Risikogruppe:

Wann sind Erfolge der Therapie sichtbar?
Bereits nach 1-2 Behandlungen sind deutliche Besserungen, inklusive einem frischeren, gesünderen Gefühl spürbar

Sie haben Fragen oder wünschen mehr Informationen zu unseren Behandlungsmethoden?

Wir helfen Ihnen gern!

Notfall? Rufen Sie uns an!
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Detlef Schulz
Tel.: 0201 252581
Weserstr. 86
45136 Essen
Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie
den ärztlichen Notdienst der Stadt Essen
unter 01805 986700
Online
Terminvergabe