Vorbeugen

Über die Kontrolluntersuchung hinaus

Vertrauen ist gut, doch Kontrolle ist besser

Sie gehen alle sechs Monate zur Kontrolluntersuchung, oder? Gut. Was wir noch für sie vorbeugend tun können, zeigen wir Ihnen auf dieser Seite.

Professionelle Zahnreinigung

Bei der professionellen Zahnreinigung (PZR) werden sämtliche Zahnbeläge entfernt sowie Zahnverfärbungen beseitigt. Eine Politur der Zähne verhindert, dass sich Bakterien an rauen Stellen niederlassen können. Anschließend werden die Zahnflächen zum Säureschutz imprägniert.

Die PZR ist der beste Weg für den sorgenfreien Gang zur Kontrolluntersuchung und optisch ein Gewinn für Ihre Zähne. Sie kann auch unter Einsatz von Lachgas durchgeführt werden. Bis zum 18. Lebensjahr wird sie von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt. Erwachsene sind laut Gesetz selbst für ihre Zahnprophylaxe verantwortlich. Dass die verstärkte Prophylaxe bei der jüngeren Generation greift, zeigt anschaulich das folgende Video.

Materialtest

Eine ganzheitliche Zahnmedizin muss die Wirkung von Zahnwerkstoffen vor ihrem Einsatz testen. Dafür nutzen wir das Vegatestgerät (Messung den Hautwiderstandes) und den kinesiologischen Muskeltest.

Weitere Vorsorge-Leistungen

Durch den Karies-Risikotest lässt sich ihre individuelle Karies-Anfälligkeit bestimmen. Die Fissuren-Versiegelung ist eine Maßnahme für junge Zähne, um frühzeitig Zahnschädigungen vorzubeugen.

Notfall? Rufen Sie uns an!
Zahnarztpraxis Dr. med. dent. Detlef Schulz
Tel.: 0201 252581
Weserstr. 86
45136 Essen
Außerhalb der Sprechzeiten erreichen Sie
den ärztlichen Notdienst der Stadt Essen
unter 01805 986700
Online
Terminvergabe